Iliria ohne große Probleme

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Einen weitestgehend ungefährdeten Heimsieg konnte der FC Iliria Rosenheim im Spiel gegen die Reserve aus Bad Endorf einfahren. Nach 15 Minuten lag der Ball das erste Mal im Netz, als Sandro Bandello seine tolle Form der letzten Wochen einmal mehr unter Beweis stellte und einnetzte. Im zweiten Durchgang sorgte dann ein Doppelschlag schnell für die Entscheidung. Bekim Kastrati und Ehad Bilalli waren die Torschützen für die Hausherren. Endorf konnte zwar durch einen Treffer von Alex Neiser nochmal verkürzen, musste sich nach weiteren Treffern von Bardello und Kastrati aber dann geschlagen geben. An dieser Stelle wünschen wir dem erkrankten Iliria-Spieler Enver Ljoki gute Besserung. (ste)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare