Prutting bezahlt Lehrgeld!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Nach dem knappen Auftakterfolg des SV Söllhuben konnte die Linnemann-Elf auch sein zweites Saisonspiel erfolgreich bestreiten. Der SVS besiegte den SV Prutting am Freitag Abend souverän mit 7:0 und bleibt somit weiter ohne Punktverlust.

Spielertrainer Matthias Linnemann steuerte erneut zwei Treffer zum 7:0-Kantersieg bei und bewies einmal seine Klasse. Ähnlich wie in der vergangenen Woche war der starke Linnemann zweimal vom Punkt aus erfolgreich. Marco Steinacher, Simon Hilger, Markus Obermayer, Sepp Öttl und Stephan Watermann erzielte die restlichen fünf Treffer. Der SV Söllhuben setzt sich mit dem zweiten Sieg gleich einmal im oberen Tabellendrittel fest und zählt mittlerweile zu den Aufstiegsaspiranten in der A-Klasse 2.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare