Samerberg gewint in Neubeuern!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der WSV Samerberg hat sein Auswärtsspiel gegen den direkten Tabellennachbarn aus Neubeuern mit 2:1 gewonnen und klettert dadurch auf den fünften Tabellenplatz in der A-Klasse 2.

Georg Helm brachte die Gäste nach 32 Minuten mit 1:0 in Führung. In der 78. Spielminute erhöhte Franz Stadler auf 2:0 per Strafstoß und sorgte dadurch für die Vorentscheidung. Den Anschlusstreffer, ebenfalls per Elfmeter, erzielte Julian Schulz in der 83. Spielminute.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare