Wer spielt nächstes Jahr in der Kreisklasse?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Eggstätts Torjäger Thomas Bienert (rechts, 15 Saisontreffer) kann den ASV in die Kreisklasse schießen

Spannung am letzten Spieltag in der A-Klasse 2

Der ASV Eggstätt steht vor dem letzten Spieltag wieder auf Platz 1. Nach der Winterpause hatte die Ebinger-Elf fünf Punkte Vorsprung auf die Verfolger. Nach einem katastrophalen Start in die Rückrunde war der ASV zwischenzeitlich bis auf Tabellenplatz fünf abgerutscht. Eggstätt bekam rechtzeitig die Kurve und steht nach einer verrückten Rückrunde wieder an der Tabellenspitze. Zwei Punkte trennen den ASV vom ehemalige Kreisligisten TSV Rimsting.

Eggstätt hat es selber in der Hand. Ein Sieg beim Derby in Breitbrunn und der ASV steigt als A-Klassenmeister in die Kreisklasse auf. Breitbrunn könnte zwar noch mit Rimsting punktemäßig gleichziehen, aber Rimsting ist im direkten Vergleich vorne. 

Der TSV empfängt zu Hause den TV Obing und muss gewinnen. Bei Unentschieden oder Niederlage ist sogar Platz zwei in Gefahr. Denn der WSV Aschau lauert mit nur einem Punkt Rückstand auf Platz drei. Der WSV wird alles tun um im Heimspiel gegen Iliria Rosenheim als Sieger vom Platz zu gehen.

Es bleibt bis zum Abpfiff spannend in der der A-Klasse 2.   

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare