Edling gewinnt in Ramerberg!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Die DJK SV Edling II hat ihr achtes Saisonspiel beim SV Ramerberg II mit 2:1 gewonnen und dadurch einen echten Befreiungsschlag gelandet. Durch den zweiten Saisonsieg verlässt die DJK die direkten Abstiegsränge und zieht mit dem SV Albaching, der auf dem ersten Nichtabstiegsplatz positioniert ist, gleich. Ramerberg ist weiterhin Tabellenzehnter, kommt der Gefahrenzone nach der vierten Saisonniederlage jedoch immer näher.

Robert Plischke (45.) und Tobias Spötzl (85.) erzielten die Treffer für den DJK SV Edling II. Michael Wagner markierte zwischenzeitlich, in der 52. Spielminute, den 1:1 Ausgleich per Strafstoß.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare