Edlings Reserve gibt 3:0 aus der Hand

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Am 3. Spieltag der A-Klasse 3 empfing der DJK SV Edling II den FC Maitenbeth. Der FC startete mit einem Sieg und einer Niederlage in diese Begegnung, der DJK SV II mit einem Unentschieden und einer Niederlage. Die Partie begann rasant. In der 2. Minute bereits erzielte Edling II das 1:0 durch eine Flanke von rechts, die Marcel Ledwon erreichte und per Kopf nur noch im Tor unterbringen musste. In der 4. Minute wurde dem FC Maitenbeth der Ausgleichstreffer verwehrt, der dem FC vielleicht den nötigen Ruck gegeben hätte. So machte Edling da weiter, wo sie in der 2. Minute begonnen hatten. In der 18. Minute bereits das 2:0. Benny Schwaiger bekam einen von Walther wunderschön zurückgespielten Ball auf den Fuß und musste nur noch einschieben. Obwohl sich der FC auch hin und wieder eine Chance erarbeitete, waren die nicht zwingend genug. So kam es in der 37. Spielminute zum eigentlich vorentscheidenden 3:0. Dieses Mal legte Schweiger für Walther durch einen verlängerten Einwurf vor, den Daniel Walther nur noch eindrücken musste. Nach dem 3:0 wurde der DJK SV jedoch zu selbstsicher und gab das Spiel etwas aus der Hand. Nur eine Minute nach dem 3:0 deutete Schiedsrichter Kurzmeier auf den Punkt. Nach einem vorangegangenen Foul konnte Rainer Sewald sicher zum Anschlusstreffer verwandeln. Nach der Halbzeitpause kam der FC Maitenbeth fulminant aus der Kabine und erzielte 4 Minuten nach Wiederanpfiff das 3:2. Christopher Hasieber ließ seine Mannschaft jubeln. Edling II verlor in der Folge immer mehr den Faden und kassierte in der 57. Minute den Ausgleich wiederrum durch Hasieber. Doch nur kurze Zeit später kommt Edling noch einmal zurück. Benny Schweiger netzte mit einem schönen Schuss aus 16. Metern zum erneuten Führungstreffer ein. Maitenbeth ließ sich davon aber nicht verunsichern. Tilman Meier konnte mit einem Abstauber wieder den Ausgleich herstellen. Mit einem spektakulären 4:4 trennen sich beide Mannschaften. (tas)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare