Familie Bareuther entscheidet Spiel im Alleingang

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mit 5:1 schickte der SV Albaching den TV Obing wieder nach Hause. Matthias Bareuther erzielte den ersten Treffer des Tages drei Minuten vor dem Pausentee. Sieben Minuten nach Wiederanpfiff erzielte Andreas Birkmaier per Elfmeter das zwischenzeitliche 2:0. Matthias Bareuther erhöhte mit seinem Doppelschlag (56. /58. Min) auf 4:0.

Den letzten Treffer für Albaching erzielte Christian Bareuther in der 71. Spielminute. Den letzten Treffer des Spiels gelang dem Gast aus Obing eine Zeigerumdrehung vor dem Ende. Torschütze war Klaus Oberlechner. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare