Maitenbeth mit klarem Sieg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Auch nach dem 20. Spieltag bleibt die Reserve des SV Oberndorf auf dem letzten Tabellenplatz der A-Klasse 3.

Der erste Spielabschnitt boten sich wenig ansehnliche Offensivaktionen. Das Spiel gestaltete sich sehr ausgeglichen, aber zwingende Möglichkeiten konnte sich keines der beiden Teams erspielen.

Ganz anders in Halbzeit zwei, da drehten die Gäste dann so richtig auf. Zweimal Daniel Gartner (50. und 73. Minute), einmal Stefan Djermester (68. Minute) und einmal Bernd Kleber (81. Minute) so lauten die Torschützen der vier FC-Treffer. Den Dritten verwandelte Daniel Gartner vom Elfmeterpunkt, alle Weiteren entstanden aus dem Spiel heraus.

Oberndorf präsentierte sich weder in der Offensive in aussichtsreichen Aktionen, noch defensiv stabil und so hatten die Gäste wenig Mühe gleich viermal einzunetzen.

Maitenbeth behielt die gesamte Partie über die Oberhand und ließ wenig zu für die Hausherren. Eine Aufholjagt war aussichtlos und so vergrößert sich der Abstand auf den TSV Schnaitsee um einen weiteren Punkt.

 

(sre/rl)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare