Punkteteilung in Gars

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mit einer am Ende etwas glücklichen Punkteteilung gegen Ostermünchen verabschiedete sich der TSV Gars im letzten Heimspiel der Saison von seinen Fans. Mit dem Unentschieden können die Hausherren nun endgültig den Klassenerhalt feiern und auch die Gäste können eigentlich schon für eine neue A-Klassesaison planen.

In einer eher mittelprächtigen A-Klassenpartie neutralisierten sich beiden Teams im ersten Durchgang weitgehend. Chancen blieben auf beiden Seiten Mangelware.

Nach dem Wechsel nahm die Begegnung dann aber erheblich mehr Fahrt auf und 70 Zuschauer sahen zunächst die Gäste klar im Vorteil. Bereits mit dem ersten Angriff ging der SV in Führung, als ein abgefälschter Schuss aus ca. 16 Metern von Patrick Grabl unhaltbar für Christian Brader einschlug. Kurz darauf hatten die Ostermünchener Jungs die Möglichkeit die Führung sogar noch auszubauen, doch diesmal konnte der Garser Keeper in letzter Sekunde klären.

Das Spiel wogte nun hin und her, denn auch die Gastgeber hatten nach einer Stunde die riesen Chance auf den Ausgleich, doch Vitus Unterhuber konnte freistehend den Ball nicht im Kasten der Gäste unterbringen. Fast im Gegenzug tauchte plötzlich ein Gästestürmer frei vor Keeper Brader auf, traf jedoch nur die Latte (62. Minute). Glück für die Gastgeber dann auch in der 70. Minute , als nach einem katastrophalen Abspielfehler auf der rechten Garser Abwehrseite, Torwart Brader mit einem großartigen Reflex seine Jungs im Spiel hielt. Der Abpraller landete dann zwar im Tor, der Treffer wurde aber zu Recht wegen einer Abseitsstellung nicht anerkannt.

 

In der Schlussviertelstunde setzte der TSV dann noch einmal 'Alles auf eine Karte, frische Offensiv-Kräfte wurden eingewechselt und man drückte auf den Ausgleich. Am Ende war es der bis dahin etwas glücklos agierende Matthias Lohner, der sein Team mit dem Ausgleichstreffer erlöste, als er nach schöner Vorarbeit von Fabian Madl mit einem satten Schuss ins lange Eck den viel umjubelten Ausgleich erzielte.

(cm)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare