Vier Minuten reichen Edling zum Sieg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Es dauerte bis zur 69. Minute, bis die Zuschauer in Edling etwas geboten bekamen, das wenigstens den Anschein von Fußballkunst hatte. Benjamin Geiger war es, der nach eine Querpass von Armin Hartl aus wenigen Metern überlegt zur 1:0-Führung einschob. Nur vier Minuten später entscheidete Jan Schindler das Spiel, als er in bester Mario-Gomez-Manier zum 2:0 abstaubte. Zuvor setzte Alex Blaschke nach einer Flanke einen Kopfball gegen den Pfosten und so gelang das Spielgerät zu Schindler. Insgesamt war es ein sehr mäßiges A-Klassenspiel, dass in den ersten 45 Minuten keine Torchancen zum Vorschein brachte. Aufgrund der besseren zweiten Halbzeit gingen die Gastgeber dann allerdings verdient als Sieger vom Platz und halten so den Anschluss an die Nichtabstiegs-Plätze. (bok/edl)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare