SV Reichertsheim II - VfL Walkdkraiburg II 4:1

Unterauer mit 4-Tore-Gala

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Reichertsheim - Der SV Reichertsheim II gewinnt mit 4:1 gegen den VfL Waldkraiburg und bleibt somit auf Platz 4 der A-Klasse 4. Der VfL Waldkraiburg braucht derweil noch einen Sieg um endgültig den Klassenerhalt feiern zu können.

Christoph Unterauer feierte dabei mehr oder weniger das Spiel seiner Karriere. Mit allen 4 Treffern entschied er das Spiel quasi im Alleingang (14., 18., 58., 79.). Den zwischenzeitlichen 1:3 Anschlusstreffer erzielte Michael Görgner in der 59. Minute.

Reichertsheim hat somit 35 Punkte auf dem Konto und belegt Platz 4, den sie mit einem weiteren Sieg auch endgültig sichern können. Waldkraiburg rutscht einen Rang ab und befindet sich nun auf Platz 9 mit 24 Punkten. Mit 5 Punkten Vorsprung auf Polling, die den Relegationsrang belegen, sind sie theoretisch noch abstiegsgefährdet. Einen Punktgewinn aus den letzten beiden Spielen braucht die Truppe also noch.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare