FC Grünthal II - VfL Waldkraiburg II 4:0

Grünthal entscheidet Reserve-Duell klar

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Grünthal - Alles geboten war in der Partie zwischen der zweiten Mannschaft aus Grünthal und der Bezirksliga-Reserve aus Waldkraiburg. Am Ende stand ein klares 4:0 für Grünthal II.

Die erste Möglichkeit vergab Florian Offenberger vom FC Grünthal, sein Alleingang konnte der Gäste-Keeper entschärfen. Aber auch die Gäste aus Waldkraiburg zeigten Offensivfußball, Franz Kamhuber vergab freistehend aus 8 Metern. Die beste Möglichkeit im ersten Durchgang vergab Florian Jurgeleit, sein Schuss aus 16 Meter streifte am langen Pfosten der Gäste vorbei.

Leo Hinterleitner konnte nur noch per Hand auf der Torlinie klären, die konsequent, Elfmeter und Platzverweis. Die Führung für die Hausherren erzielte Dominik Reisbich, der einen fälligen Handelfmeter zum 1:0 sicher verwandelte. Nach der Gelb-Roten karte für Grünthals Edwin Hadzic war die Partie wieder ausgeglichen. Nur eine Minute nach dem Platzverweis konnte Dominik Reisbich mit einem weiteren Elfmeter auf 2:0 erhöhen. Florian Jurgeleit sorgte nach 73 Spielminuten für die Vorentscheidung, nach Querpass musste der FCG Spieler nur noch einschieben. Den Schlusspunkt setzte Josef Mayer, er köpfte eine Flanke aus 6 Metern ins kurze Eck.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare