Herbe Überraschung in Polling

  • schließen
  • Weitere
    schließen

eine herbe Überraschung gabe es im Spiel zwischen dem TSV 66 Polling und dem SC Danubius Waldkraiburg. Mit 5:1 gewann die Gästeelf, die bisher eher schwach in die Saison gestartet ware. Radu Luca machte das 1:0 für Danubius. Zehn Minuten später konnte Lucas Baumgartner für Polling ausgleichen. Walter Kötelverö machte in der 35. Spielminute das 2:1 für den Gast.

Christian Purcica erzielte das 3:1 für Waldkraiburg. Fünf Minuten später stellte Radu Luca auf 4:1. Wiederum nur fünf Minuten später war es erneut Radu Luca, der zum 5:1 erfolgreich war. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare