Marktl siegt souverän

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mit dem 2:0 Heimsieg gegen den FC Mühldorf II rutscht der TSV Marktl auf Platz vier der A-Klasse. Mühldorf rangiert nach der Auswärtspleite auf dem siebten Platz.

In der ersten Hälfte der Partie passierte nichts erwähnenswertes.

Es dauerte bis zur 70. Minute bis die Marktler das 1:0 erzielten. Torschütze Markus Riedmeier.

Und in der Nachspielzeit fiel der Treffer zum 2:0 dieses Mal traf Fazi Emini. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare