Mehring gewinnt das Derby

  • schließen
  • Weitere
    schließen

In einem kampfbetonten, aber jederzeit absolute fairen Derby ging der SV Mehring als Sieger vom Platz. Die erste Hälfte endete mit 0:0. In der zweiten Halbzeit neutralisierten sich beide Teams und erspielten sich keine nennenswerten Torchancen.

Das Tor des Tages fiel in der 81. Minute durch Silvio Gaul, der das Leder nach einem Konter cool und unhaltbar über Torhüter Koroschetz lupfte. Überraschenderweise musste Herbert Brunner die Partie leiten, da sein Schiedsrichter-Kollege Korab Krasniqi, der eigentlich für die Partie eingeteilt wurde nicht erschien. Brunner überzeugte mit einer guten Leistung. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare