Mühldorf II gewinnt in Unterzahl

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mit 2:0 bezwingt der FV Mühldorf II den TSV 66 Polling. Dabei war die Heimelf fünfzig Minuten in Unterzahl. Herbert Vorwallner brachte die Mühldorfer Zweite, durch seinen Treffer in der 26. Minute auf die Siegerstraße. Fünf Minuten vor dem Seitenwechsel flog Christian Wagner mit Rot vom Platze.

Die dezimierte Mühldorfer Mannschaft spielte munter weiter und konnte in der 77. Spielminute das 2:0 bejubeln. Erneut war es Herbert Vorwallner, der zur Stelle war und einnetzte. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare