Oberbergkirchen weiterhin ohne Punkt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Die Oberbergkirchner bleiben nachdem vierten Spieltag weiterhin ohne Punkterfolg und verlieren auch die Partie gegen Ampfing II.

Bereits in der zehnten Minute gingen die Gäste aus Ampfing  in Führung Torschütze war Süleyman Cakar.

Nach der Halbzeit das 2:0 für die Ampfinger Reserve, dieses Mal war Mesut Ince erfolgreich.

Die Ampfinger dezimierten sich in der 68. Spielminute, den Alexander Konschu flog mit Gelb-Rot vom Platz.

Jedoch tat dies nichts zur Sache und so erzielten die Ampfinger in der 84. Minute sogar das dritte Tor. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare