Pleiskirchen marschiert weiter

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Pleiskirchen gewinnt mit Mühe gegen die dritte Garde des FC Töging.

Die Töginger Mannen verkauften sich teuer und kassierten in der ersten Hälfte keinen Treffer.

Erst in der 77. Minute war es soweit. Der Favorit ging, durch Alfred Grumann, der einen Elfer souverän verwandelte, in Führung.

Walter Braune erhöhte in der 87. Minute auf 2:0.(mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare