Polling reicht eine Halbzeit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mit einer überragenden zweiten Halbzeit ist der TSV 66 Polling der erste Tabellenführer der Saison. Der TSV Neumarkt-St. Veit II machte bis zur Pause keine Fehler und ging mit 0:0 in die Halbzeit. Doch Polling kam sehr stark aus der Kabine und konnte eine Minute nach Wiederanpfiff das 1:0 erzielen. Torschütze war Andreas Fiegl.

Nur sechs Minuten später machte Lucas Baumgartner das 2:0 für den Gastgeber. Goalgetter Steve Heymann stockte in der 56. Minute auf 3:0.Simon Wimpersinger markierte in der 88. Minute das 4:0 und Josef Bauer schloss erfolgreich zum 5:0 ab. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare