Reichertsheim II siegreich

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mit einem glücklichen aber nicht ganz unverdienten Sieg über den FC Mühldorf II kann die SG Reichertsheim-Ramsau den nächsten Sieg bejubeln. Die Partie war über weite Strecken ausgeglichen und hart umkämpft. In der ersten Hälfte hätte Pichlmeier in der 19. und 28. Spielminute die Führung für die Hausherren erzielen müssen, jedoch zielte er knapp daneben bzw. schoss den Torhüter an.

Alex Baumgartner zielte noch am langen Eck vorbei. In der zweiten Hälfte verfehlte Hadersbergers Freistoß aus knapp 18 m nur knapp das Tor. Die erste nenenswerte Großchance war kurz nach der Führung zu verbuchen, die Christoph Unterauer in der 75. Minute für die Heimelf erzielte. Mühldorf machte nach der Führung der Heimelf mehr Dampf, doch blieb es bei dem 1:0 für Reichersheim II. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare