TuS Alztal Garching - TSV 1920 Palling 2:0

Alztal Garching startet mit drei Punkten in die Spielzeit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Alztal Garching - Der TuS Alztal Garching hat sich in seinem ersten Spiel der Saison 16/17 erfolgreich mit 2:0 gegen den TSV 1920 Palling durchgesetzt. Die Mannschaft von Harald Fink startet somit mit einem Sieg in die Spielzeit und wird versuchen den Erfolg bereits am Dienstag Abend beim TSV Heiligkreuz zu bestätigen.

Die beiden Treffer der Partie fielen dabei erst relativ spät. Maximilian Strobl netzte in der 67. Minute ein und brachte sein Team somit auf die Siegerstraße. In der 82. Spielminute war es dann Josef Pölz, der mit dem 2:0 den Heimsieg endgültig festmachte.

Service:

Alzztal Garching belegt somit vorerst den fünften Tabellenplatz der A-Klasse 5, Palling muss zumindest für zwei Tage auf dem zwölften Rang Platz nehmen. Am Dienstag Abend gibt es für beide Mannschaften beim zweiten Spieltag die Möglichkeit, die jeweilige Position zu verbessern.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare