Heiligkreuz mit gutem Saisonabschluss

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der TSV Heiligkreuz hat sich gegen den VfL Waldkraiburg II mit einem 5:1 Erfolg aus der Saison verabschiedet. Jonas Sinzinger brachte den TSV nach neun Minuten in Führung, ehe Artur Dreiling kurz darauf ausglich.

Dann brachen beim Vfl alle Dämme und Heiligkreuz kam durch Stefan Köhler, zweimal Florian Parzinger und Karl Würzinger zu weiteren Treffern. 

Die Heimelf beendet die Saison damit auf einem ganz starkem vierten Tabellenplatz.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare