Mehring stolpert über Emmerting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Vor knapp 250 Zuschauer zeigte der DJK SV Emmertin eine couragierte Leistung und rung den aktuellen Tabellenführer verdient mit 3:1 nieder. Adrian Genz erzielte in der achten Spielminute das 1:0 für die abstiegsbedrohten Emmertinger. In der 33. Spielminute war es wieder Adrian Genz der goldrichtig stand und das 2:0 für den Gastgeber erzielte.

Andreas Unterhubers Antwort kam zwei Minuten später mit dem 2:1 für Haiming. Michael Fischer machte in der 58. Minute den Sack zu. Er war es der das 3:1 für Emmerting markierte. (mar)

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare