TSV 1895 Teisendorf II - SG Schönau II 2:0

Teisendorf lässt gegen Schönau nichts anbrennen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Teisendorf - Ein ruhiger Start in die Partie in der es Anfangs an Toren fehlte. Coach Alfred Kern musste bei den Hausherren schon nach 22 Minuten eine Doppelwechsel vollziehen um mehr Schwung in das Spiel zu bringen.

Service:

° Zum Spielverlauf

° Zur Tabelle

Die Wechsel kamen wohl genau richtig

, denn ein paar Minuten später konnte Matthias Spiegelsperger die Teisendorfer in Führung schießen. Auch nach der Pause passierte nur wenig auf dem Platz. Erst durch ein Eigentor von Christoph Lichtmannegger brachte wieder mehr Bewegung ins Spiel.

Beiden Mannschaften gelang dann aber nicht mehr viel und so trennte man sich mit 2:0 von einander.

Teisendorf kommt aus den Abstiegsrängen raus. SG Schönau bleibt gerade noch vor diesen.

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare