FC Hammerau II - TSV 1895 Teisendorf II 2:2

Rettung in letzter Sekunde

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Hammerau - Immer noch ohne einen Sieg in der laufenden Saison, wollte die zweite Garde aus Hammerau diesen nun endlich gegen Teisendorf Ii einfahren. Letztendlich konnte man gerade noch so einen Punkt retten.

Service:

° Zum Spielverlauf

° Zur Tabelle

Blitzstart von den Gastgebern. Kaan Ciner konnte nach nur acht Minuten einnetzen. Der Ausgleich ließ aber nicht lange auf sich warten. Baboucarr Jarjoy konnte den Keeper überwinden und den Ball in den Maschen unterbringen. Zehn Minute vor der Pause drehten die Gäste aus Teisendorf dann die Partie. Der Treffer zum 1:2 wurde von Phillip Bauregger gekonnt gemacht. 

Nach der Pause gab es ermal viele gelbe Karten. Was dazu führte, dass Hammerau die Partie in Unterzahl beenden musste. Peter Reichenberger sah zweimal Gelb und musste somit zu duschen. Dennoch gaben sich die Gastgeber nicht auf und konnten in der Nachspielzeit durch Andreas Lapper ausgleichen.

Hammerau mit dem ersten Punkt in der laufenden Spielzeit weiterhin Tabellenletzter. Teisendorf kann sich nicht von hinten wegkämpfen. 

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare