SG Schönau II - TSV Bad Reichenhall II 1:1

Huber trifft in Schlussminuten zum Endstand 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Schönau - Lange mussten die Zuschauer auf Tore in dem Spiel der Tabellennachbarn. Beide benötigten dringend die drei Punkte um dem Tabellenkeller zu entfliehen. 

Service:

° Zum Spielverlauf

° Zur Tabelle

In den ersten 80 Minuten konnten keine nennenswerten Torschüsse verzeichnet werden. Erst in der 84. Minute konnte Christian Hillebrand vollstrecken. Die Gastgeber den drei Punkten nun viel näher versuchten mit aller Macht hinten dicht zu machen. 

Doch Sebastian Huber war in der 88. Minute nicht zu stoppen und gleichte aus.

Beiden Mannschaften ist der eine Punkt zu wenig. Die Punktgleichen Teams haben jetzt bereits vier Punkte Abstand auf Platz Zehn. 

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare