Keine Punkte im Abstiegskampf!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der SV Erlstätt und der SC Schleching trennten sich in einem umkämpften Spiel am Ostermontag mit 1:1 Unentschieden. Dabei kamen 90 Zuschauer zur Sportanlage in Erlstätt.

Nachdem in der ersten Halbzeit keine Tore fielen, traf Martin Hell in der 62. Minute auf Seiten der Gäste zur 1:0-Führung. Nach 80 Minuten konnte Julius Kumpfmueller einen Foulelfmeter zum 1:1 versenken. In den letzten zehn Minuten konnte keine Mannschaft mehr das Spiel für sich entscheiden.

Damit belegen die beiden Mannschaften nun die benachbarten Tabellenplätze 10 und 11. Erlstätt befindet sich damit auf dem ersten Relegationsrang und muss um den Klassenerhalt kämpfen. Schleching befindet sich mit einem Punkt Abstand auf dem ersten Nicht-Relegationsplatz.

Die Mannschaft von Thomas Weber gastiert am nächsten Sonntag beim TSV Übersee und hat mit dem Viertplatzierten der A-Klasse 6 damit eine schwere Aufgabe vor sich. Der SC Schleching empfängt den TSV Bergen, der sich derzeit auf Platz 3 und damit nahe an der Aufstiegszone befindet. Also auch keine ganz leichte Aufgabe für die Männer von Florian Huber!

 

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare