Knapper Sieg für Chieming!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der TSV Chieming konnte am gestrigen Samstag einen Heimerfolg gegen den SV Erlstätt erzielen und somit einen wichtigen Dreier einfahren, um sich somit erst einmal aus der Gefahrenzone der A-Klasse 6 zu entfernen.

 

Fünf Punkte trennen den Achtplatzierten nach dem knappen 1:0-Sieg nun vom ersten Relegationsplatz, der durch die Niederlage weiterhin vom SV Erlstätt bekleidet wird. Ein durchaus solides Polster für Chieming, von Rettung kann jedoch noch nicht zu sprechen sein.

 

Den Treffer des Tages erzielte Sven Thiele per Elfmeter in der 83. Minute.

 

Am nächsten Spieltag, der für beide Mannschaften am Montag, den 28. März stattfindet, muss Chieming auswärts gegen den TSV Bergen ran und die Erlstätter spielen zuhause gegen den nur einen Punkt Abstand entfernten SC Schleching, der somit einen direkten Konkurrenten um die Nichtabstiegsplätze darstellt.

 

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare