WSC Bayrisch Gmain - TSV 1895 Teisendorf II 4:1

Bayrisch Gmain mit deutlichem Sieg zuhause!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Bayrisch Gmain - Der WSC Bayrisch Gmain hat am Samstag einen deutlichen 4:1-Sieg gegen den TSV 1895 Teisendorf II eingefahren und nimmt somit drei Punkte mit in die kommende Woche.

Service:

 

Vor der Halbzeit war es Michael Krabath, der nach einer halben Stunde die Führung zum 1:0 herstellte. Nach der Pause legten Benjamin Marino (51.) und Dietmar Nagelmüller (58., 65.) nach, bevor Josef Hinterreiter in der 70. Minute den 1:4-Anschlusstreffer erzielen konnte. Für ein weiteres Tor reichte es für die Gäste jedoch nicht.

Gmain klettert in der Tabelle auf den 9. Platz vor, Teisendorf verliert und befindet sich nun auf Rang 6. AM kommenden Wochenende hat Bayrisch Gmain den Tabellennachbarn Hammerau vor der Nase und Teisendorf spielt gegen den TSV Bad Reichenhall II.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 7

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare