Ampfing remisiert in Dorfen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Aufsteiger Dorfen konnte sein Sonntagsspiel nicht gewinnen. Dorfen trennte sich von Ampfing mit 2:2 (2:2). Die Gäste gingen bereits nach fünf Minuten durch Matthias Huber per Elfmeter in Führung, Dorfen drehte die Partie mit einem Doppelschlag von Daniel Brechbühl (23.) und Özgür Kart (25.).

Onur Kaya (34.) glich für Ampfing, das sich auf den vierten Platz geschoben hat, zum 2:2-Endstand aus. Dorfen steht im gesicherten Mittelfeld

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare