Dorfen kassiert Klatsche in Ottobrunn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Zum Abschluss des 12. Spieltages in der Bezirksliga Ost hat der TSV Dorfen eine deutliche Niederlage beim TSV Ottobrunn kassiert und hängt damit weiter im Tabellenmittelfeld der Liga fest.

Die Kostner-Elf musste sich den Gastgebern, die damit an Dorfen in der Tabelle vorbeiziehen, mit 0:4 geschlagen geben. Andreas Huber (12., 44.), Tim Müllmaier (50.) und Niklas Jenke (59.) trafen für Ottobrunn.

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare