Hammerau nimmt in Hälfte zwei Fahrt auf!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Torlos endete die erste Hälfte der Partie zwischen dem FC Hammerau und dem SC Baldham-Vaterstetten. Erst in der 49. Minute brachte Erwin Haas die Hausherren in Führung. Doch nur acht Minuten später glich Patrick Held aus.

Julian Galler war es, der die Hausherren erneut in Front brachte (64.). Fünf Zeigerumdrehungen später sorgte Lucas Dillenbourg für die Vorentscheidung mit seinem Treffer zum 3:1. Zwar erzielte Marvin Ochsenius den Anschlusstreffer, allerdings erst in der 89. Minute - so endete das Spiel mit einem 3:2-Sieg für den Aufsteiger.

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare