Kolbermoor mit Last-Minute Sieg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das Spiel in der Bezirksliga Ost zwischen dem TuS Raubling und dem DJK-SV Kolbermoor begann äußerst schwungvoll. Beide Mannschaften versuchten nach vorne zu spielen und kamen zu einigen Torchancen, die jedoch noch zu keinem Torefolg führten. In der 30. Spielminute erhöhte die Gäste aus dem Rosenheimer Westen dann jedoch den Druck und drängten den TuS vermehrt in die Defensive. In diese Phase des Spiels fiel dann auch der verdiente Treffer der Kolbermoorer durch Goalgetter Patrick Eder. Nach dem Seitenwechsel kamen die Gastgeber wieder verbessert aus der Kabine. Logische Konsequenz war der Ausgleichstreffer durch Wasti Hubers Kopfball. In der Folgephase entwickelte sich ein offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Als sich kurz vor Schluss schon alles auf ein Unentschieden eingestellt hatte, bestrafte Franz-Xaver Pelz eiskalt einen schlimmen Fehlpass der Raublinger und erzielte den späten Siegtreffer für seine Farben. (bre/hel)

Zurück zur Übersicht: Bezirksliga Ost

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare