SV Riedering - Türk Spor Rosenheim 3:0

Ungefährdeter Sieg für Riedering

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Riedering – Der SV Riedering besiegte am Sonntagnachmittag vor heimischer Kulisse den Türk Spor aus Rosenheim mit 3:0. Rund 84 Zuschauer fanden an diesem Tag das Stadion an der Tinninger Straße in Riedering. Der Schiedsrichter Siegfried Weber musste bei diesem Match gleich achtmal die gelbe Karten rausholen.

Service:

- Zur Tabelle

- Zur Spielstatistik

Bereits in der dritten Spielminute erzielte der Riederinger Simon Perr das 1:0 für seine Mannschaft. Riederings Thomas Stuhlreiter war es, der in der vierzehnten Minute den Vorsprung ausbaute und auf 2:0 erhöhte. Das letzte Tor der Begegnung viel kurz nach dem Pausentee durch den Riederinger Christoph Kahl (47.).

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare