TV Feldkirchen - SC Frasdorf 2:3

Feldkirchen vergibt direkten Klassenerhalt in der Nachspielzeit !

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Feldkirchen - Im absoluten Kellerduell zwischen dem TV Feldkirchen und dem SC Frasdorf hatte der Gast die besseren Nerven und konnte sich in der Nachspielzeit den direkten Klassenerhalt sichern. Feldkirchen hingegen muss in die Relegation.

Service:

Zur Tabelle:

Zur Spielstatistik:

Nach neun Minuten ging die Heimelf durch Andreas Fietz mit 1:0 in Führung. Frasdorf schlug in der 40. Minute doppelt zurück. Innerhalb einer Zeigerumdrehung trafen Christoph Hamberger und Simon Weber zum 1:1 beziehungsweise 2:1 für den Gast.

Das 2:2 für den Gastgeber markierte Alex Krichbaumer, er behielt die Nerven und verwandelte einen Elfmeter souverän. Mit dem Schlusspfiff erzielte Christoph Hamberger den Treffer ins Glück. Denn durch seinen Treffer in der 90. Minute gelang es Frasdorf den direkten Nicht-Abstiegsplatz zu erreichen.

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare