Großkaro muss in die Relegation

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Selbst ein 4:1 gegen den starken SV Waldhausen brachte den Großkarolinenfelder nicht viel, denn durch das Unentschieden des SV Forsting bleibt Großkaro auf einem Relegationsplatz. Markus Dengl erzielte das 1:0 für Großkaro. Nach der Pause erhöhte Christoph Kremser auf 2:0.

Martin Kirmaier verkürzte in der 54. Spielminute auf 2:1. Doch Großkaro spielte munter weiter und machte in der 72. Minute durch Tobias Hartung alles klar. Den Schlusspunkt der Partie setzte Marijo Sokic, der sieben minuten vor dem Ende erfolgreich war. Der SV Waldhausen beendet die Saison auf dem sechsten Tabellenplatz während Großkaro in die Relegation um den Abstieg muss. (mar)

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare