Trostberg abgestiegen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rott darf weiter hoffen

Die FA Trostberg ist mit der 3:0 Auswärtspleite in Rott einen Spieltag vor Schluss abgestiegen. Rott hingegen wahrt sich die Chance die Griesstätter noch vom Platz an der Sonne zu stoßen. Die Gäste, die mit Verletzungsproblemen zu kämpfen hatten zeigten einige  defensive Schwächen auf und waren vor dem Tor zu unentschlossen. In der 14. Minute gingen die Hausherren in Führung, Torschütze war Marco Voglrieder mit einem satten Schuss. Nach einer halben Stunde hatten die Gäste ihre beste Phase verpasste es allerdings die zahlreichen Chancen zu verwerten. Kurz vor der Pause dann noch das 2:0, Torschütze diesmal der Top-Torjäger Lukas Maierbacher, der aus kurzer Distanz zum 2:0 traf. Nach der Pause kamen die Gäste stark aus der Kabine und warfen alles nach vorne um den vorzeitigen Abstieg zu vermeiden jedoch scheiterte man an der eigenen Abschluss schwäche. In der 55. Minute fiel dann sogar noch das 3:0 durch Schüssler. (mar/eit)

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare