TV Altötting - TSV Altenmarkt 2:4

Altenmarkt bezwingt Altötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Altötting – Der TSV Altenmarkt gewann sein Auswärtsspiel beim TV Altötting mit 4:2. Die sechs Treffer der Begegnung fielen alle erst in der zweiten Spielhälfte.

Service:

- Zur Tabelle

- Zur Spielstatistik

In der 46. Minute brachte Marco Müller die Gäste mit 1:0 in Führung. Altenmarkts Martin Volzwinkler erhöhte in der 52. und 57. Spielminute auf 3:0. In der 70. Minute gelingt es dem Altöttinger Christoph Stadler auf 1:3 zu verkürzen. Den Anschlusstreffer zum 2:3 besorgte Sascha Seehuber (73.). Nur drei Minuten später musste der Altöttinger Mario Putz mit einer roten Karte das Spielfeld vorzeitig räumen. Den letzten Treffer der Partie erzielte Altenmarkt. Torschütze beim 4:2 war der Goalgetter Tobias Daxenberger (87.).

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare