TSV Traunwalchen - FC 1960 Perach 2:3

Siegtreffer mit dem Schlusspfiff

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunwalchen – Der FC 1960 Perach gewinnt sein Auswärtsspiel beim TSV Traunwalchen mit 3:2. Perachs Obergrußberger beschert seiner Mannschaft in aller letzter Spielsekunde drei weitere Punkte und festigt den zweiten Tabellenplatz.

Service:

- Zur Tabelle

- Zur Spielstatistik

Zunächst erzielte der Kapitän Michael Neuhauser das 1:0 für die Heimmannschaft. In der 37. Spielminute glich der Peracher Michael von Sommoggy und Erdödy zum 1:1 aus. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte schoss Marcel Ledwon (46.) den FC Perach in Führung. Nach dem Pausentee glichen die Traunwalchner durch Michael Edtmayer (79.) aus. Dann kam Perachs Felix Obergrußberger (92). – Er traf in der Nachspielzeit zum viel umjubelten 3:2 für seine Mannschaft. Mit dem Schlusspfiff musste Stefan Bachmayr vom TSV Traunwalchen noch mit Gelb/Rot vom Platz.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare