Mettenheim siegt knapp

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der TuS Mettenheim hat gegen den SV Unterneukirchen einen knappen 2:1 Sieg einfahren können. Für Mettenheim waren Christian Springer (37.) und Dany Meier (49.) erfolgreich. Andreas Hager konnte für die Heimelf in der 55. Spielminute nur noch verkürzen. Unterneukirchen bleibt damit im Tabellenmittelfeld hängen, während Mettenheim seinen Blick in Richtung Tabellenspitze richten kann. 

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare