Mühldorf watscht Unterneukirchen ab!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Einen klaren 4:1-Sieg konnte der FC Mühldorf gegen Unterneukirchen feiern. Thomas Bichlmeier eröffnete den Torregen in der sechsten Minute, ehe Maxi Mayr fünf Minuten später auf 2:0 erhöhte. Andreas Hager gelang in der 18. Minute der Anschluss. 

Nach dem Pausentee machte Mayr seinen Doppelpack per Elfmeter perfekt. David Hutter erzielte den vierten Treffer für die Hausherren (79.)

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare