Später Sieg für Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Unerwartet schwer tat sich der Spitzenreiter der A-Klasse 5, der TSV Neuötting, beim Tabellenschlusslicht aus Weidenbach. Beim 4:3 Sieg des Favoriten erzielte Florian Steinlehner erst in der 86. Spielminute den Siegtreffer für seine Farben. Für die Gäste waren davor Volkan Aslan und zweimal Manuel Kagerer erfolgreich. Auf der Gegenseite trafen Tobias Werner und Alexander Kapsner mit einem Doppelpack. 

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare