Fenninger-Doppelpack gegen den FCB

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Er war der Mann des Spiels: Maximilian Fenniger traf gegen den FC Bischofswiesen gleich doppelt und avancierte somit zum Matchwinner in Bischofswiesen.

Bereits nach einer guten halben Stunde netzte der Ottinger zum ersten Mal ein, ehe er in der 41. Spielminute noch nachlegen konnte. Der Treffer von Bischofswiesens Vorberg (77.) ließ die Gästefans zwar noch hoffen, für Zähler reichte es bei dem knappen 1:2 jedoch nicht mehr für den FCB.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare