SC Anger - TSV Berchtesgaden 3:2

Knapper Heimsieg für Anger

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Anger – Der SC Anger gewann sein Heimspiel gegen den TSV Berchtesgaden knapp mit 3:2. Rund 100 Zuschauer kamen am Samstagnachmittag nach Anger an den Sportplatz.

Service:

- Zur Tabelle

- Zur Spielstatistik

Zunächst gingen die Gäste aus Berchtesgaden mit 1:0 in Führung. Torschütze war Stefan Sontheimer (40.). Nur eine Minute später glich Michael Noppinger zum 1:1 aus. Michael Hinterstoisser (48. / 67.) brachte nach dem Seitenwechsel mit seinem Doppelpack den SC Anger mit 3:1 in Führung. Den letzten Treffer der Partie erzielte Martin Förg (85.). Am Ende hieß es 3:2 für Anger.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare