FC Bischofswiesen - ASV Piding 2:7

Piding fertigt Bischofswiesen ab!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bischofswiesen – Der ASV Piding siegt im Auswärtsspiel beim FC Bischofswiesen klar mit 7:2. Dem Goalgetter Peter Freimanner gelang es an diesem Spieltag einen Hattrick für seine Mannschaft zu erzielen.

Service:

- Zur Tabelle

- Zur Spielstatistik

Stefan Beranek (16.) brachte die Gäste aus Piding mit 1:0 in Führung. Das 2:0 für Piding fiel nur drei Minuten später. Torschütze war Andreas Reichenberger. Vor der Halbzeit erzielte Sebastian Parma (32.) den 2:1 Anschlusstreffer. In der 54. Minute schoss Peter Freimanner das 3:1 für sein Team. Martin Reichenberger (67.), Peter Freimanner (78.) und Michael Flatscher (81.) erhöhen auf 6:1 für Piding. Das 7:1 für Piding markierte Peter Freimanner (86.). Das letzte Tor der Partie erzielte der Torhüter Stefan Schnitzelbaumer (88.) für den FC Bischofswiesen. Am Ende hieß es 7:2 für den ASV Piding.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare