Kay siegt, Saaldorf feiert

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Nun ist es unter Dach und Fach: Wochen vor dem regulären Ende der Kreisklassen-Saison ist der SV Saaldorf nicht mehr von der Tabellenspitze zu stoßen.

Und dass, obwohl die Saaldorfer am Mittwochabend nicht einmal selbst auf dem Platz standen: Im Nachholspiel zwischen Berchtesgaden und Kay, waren es die Gäste, die durch Lukas Wembacher als Sieger vom Spielfeld gingen. Dadurch hat der TSV auch keine theoretische Möglichkeit mehr, noch Meister zu werden. Dafür wird der Kampf um den Relegationsplatz spannend bis zum letzten Spieltag werden.

Die Beinschuss-Redaktion gratuliert dem SV Saaldorf zu einer überragenden Saison und der verdienten Meisterschaft in der Kreisklasse 4.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare