Verfolger nehmen sich die Punkte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Vorallem Tittmoning und Fridolfing können sich über dieses Ergebnis freuen: Denn die beiden ärgsten Verfolger asu Piding und Surheim trennten sich am Samstagnachmittag nach 90 Minuten 0:0-Unentschieden.

Und auch die Beteiligten selbst wissen, dass man mit einem Dreier schon ein wenig mehr Druck auf das Spitzenduo ausüben könnte, und vom direkten Konkurrenten wegziehen könnte. Dennoch: Ein Punkt ist besser als gar keiner.

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare