Kantersieg für SV Ostermünchen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der SV Ostermünchen beendete die Kreisliga-Saison mit einem 6:0 Kantersieg gegen den FC Grünthal.

Die Hausherren waren von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft. Max Schiffl brachte seine Farben nach 34 Minuten mit 1:0 in Führung. Alejandro Vallejo markierte kurz vor dem Halbzeitpfiff sogar noch das 2:0.

Die Hausherren ließen nicht locker und Johannes Schaal erhöhte vier Minuten nach Wiederanpfiff auf 3:0 (49.). Die Gäste aus Grünthal fanden keine Bindung zum Spiel. Ostermünchen nutzte den Platz aus und Johannes Schaal erhöhte auf 4:0 (64.). Der FCG zeigte fast keine Gegenwehr mehr als Bernd Schiedermeier den Ball zum 5:0 über die Linie drückte (77.). Den Schlusspunkt setzte der Kapitän höchstpersönlich. Marco Steinacher markierte im seinen letzten Spiel für den SV Ostermünchen in der 84. Minute das 6:0. Steinacher wechselt nach der Saison zum SV Söllhuben. (hub)

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare