Kein Sieger in Reichertsheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Die SG Reichertsheim-Ramsau begann gegen den SV Westerndorf, die auf den verletzten Torben Gartzen verzichten mussten, recht stürmisch und ging durch Albert Schaberl, der nach einem schönen Doppelpass mit Markus Eisenauer, der aus acht Meter unter dem herausstürzenden Christian Prager zum 1:0 verwandelte (31), verdient in Führung. Die Gäste prüften in Durchgang eins Keeper Löw erst in der 38. Minute durch einen 16-Meter-Schuß von Michael Jackl.

Nach der Pause hatte Markus Eisenauer das 2:0 auf den Fuß, doch nach einem Pass von Andy Hundschell scheiterte alleine vor Keeper Prager (47.)

Dann der doch überraschende Ausgleich zum 1:1 durch Julius Koniarcyzk, der nach einem schnell ausgeführten Freistoß an den Ball kam und aus neun Meter halbhoch ins Eck verwandelte (56.).

Wiederum war es Markus Eisenauer, der vier Gegenspieler austanzte und wieder am starken Westerndorfer Keeper Prager scheiterte (63.) Die Gäste kamen in der zweiten Hälfte besser ins Spiel und  zeigten sich recht ballsicher und fast mit dem Führungstreffer, als Anton Straßer den Ball nach einem Freistoß aus vier Meter neben den Kasten köpfte.(65.).

Die SG Reichertsheim-Ramsau drängte in der Schlussphase noch auf den Siegtreffer, doch die letzte Möglichkeit hatte der SV Westerndorf, als Julius Koniarczyk nach einem Freistoß an den Außenpfosten köpfte. (89.)

Tore:

1:0: Nach einem Doppelpass mit Markus Eisenauer schießt Schaberl Albert aus acht Metern unter dem herausstürzenden Keeper Christian Prager ins Tor

1:1: Nach einem schnell ausgeführten Freistoß kommt der Ball zu Koniarczyk der aus neun Meter an den den Ball kam und halbhoch ins Eck verwandelt

Chancen:

38.Schuss von Jackl Michael aus 16 Meter Keeper Löw streckt sich und  klärt

47. Hundschell Andy auf Eisenauer (SG RR), der scheitert alleine vor dem Torwart

63. Eisenauer dribbelt sich durch vier Gegenspieler scheitert aber wieder am starken Torwart Christian Prager.

65. Nach einem Freistoss ist Anton Strasser (SV W)  im Fünfmeterraum und köpft völlig freistehend neben das Tor.

80.Baumgartner Alex (SG RR) setzt sich durch, trifft aus spitzem Winkel aus acht Meter nur das Aussennetz.

89. Nach einem Freistoß köpft Koniarczyk (SV W) an den Aussenpfosten.

Pressemitteilung SG Reichertsheim/Ramsau

 

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare