SV Amerang - SV Söllhuben 4:1

Negativserie hält weiter an: Söllhuben verliert erneut 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Amerang - Ach gegen den SV Amerang hält die Negativserie für den SV Söllhuben weiter an. Bereits zum vierten Mal in Folge ging man als Verlierer vom Platz.

Service:

Der Gastgeber erwischte einen Start nach Maß und konnte nach zehn Minuten in Führung gehen. Dominik Sonnenhuber machte die Kiste zur 1:0-Führung. Acht Minuten nach Wiederanpfiff stellte Maximilian Hainzl auf 2:0.

Matthias Linnemann verkürzte in der 67. Spielminute auf 2:1. Michael Pfeilstetter machte den Sack zu, er war es der in der 80. beziehungsweise 83. Minute traf und dem SV Amerang den 4:1-Heimsieg bescherte.

Zurück zur Übersicht: Kreisliga 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare